Du kannst zwischen verschiedenen Zimmerkategorien und Arbeitszeitmodellen wählen. So besteht auch für die weniger Begüterten weiterhin die Möglichkeit, eine theologische Ausbildung im bildschönen Beatenberg zu absolvieren. 

Mit der Option bis zu 12 Stunden pro Woche in einem Arbeitsbereich des sbt mitzuhelfen und dazu ein Zimmer mit etwas weniger Komfort zu mieten, brauchst du nur noch 3‘860.—* Schweizer Franken pro Jahr (3'330.— für Halbjahreskurs) all inkl. (Studiengebühren, Kopien, IT und Unterkunft & Verpflegung). Einsätze und Schulungen sind exkl. (siehe Details unten).

Junge Menschen schätzen Individualität. So kannst du selbstverständlich auch eine etwas luxuriösere Variante für deine Unterkunft wählen und weit weniger als 12 Arbeitsstunden pro Woche leisten. Dafür wird dann deine Semesterrechnung einen höheren Betrag ausweisen.

Gerne erstellen wir dir ein individuelles Angebot für dein Studium am sbt. Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person.

 

Für den Auslandseinsatz im Studiengang Praktisches Christsein ist mit einem Kostenfaktor von ca. CHF 700 – 900* zu rechnen (all inkl.; An- und Abreise, Flug, Unterkunft, Verpflegung, Programm, Reiseleitung). Pro Semester findet ein Auslandseinsatz statt. Für die Studierenden im Jahreskurs ist der zweite Auslandseinsatz fakultativ. Der Auslandseinsatz und die weiteren Einsätze sind für die Studierenden im Halbjahreskurs obligatorisch. Die Kosten für die weiteren Einsätze belaufen sich pro Jahr in etwa auf CHF 400. Studierende im Gaststudierenden-Status nehmen nicht an Einsätzen teil. Für die gemeinsamen Ausflüge als Klasse fallen ebenfalls Kosten an (SPC + Gaststudierende). Weitere Details zu den Einsätzen

 

Melde dich auch gleich jetzt zu unserem kostenlosen Schnupperbesuch an.

 

Bezahlung

Die Studiengebühren sind jeweils für ein Semester in der ersten Semesterwoche zu entrichten.

Allenfalls hast du Bekannte und Freunde, die dich finanziell unterstützen möchten. Unsere Buchhaltung steht dir für finanzielle Fragen und Angelegenheiten gerne zur Verfügung. Deutschen Spendern wird für die Übernahme von Studiengebühren eine Zuwendungsbestätigung fürs deutsche Finanzamt ausgestellt. Siehe unsere Kontoverbindung.

 

 

* Änderungen vorbehalten

Statements

Steffen

Studierender im SPC

Durch das Arbeitszeitmodell ist es möglich mich zeitlich individuell einzubringen. So kann ich durch die Mitarbeit im jeweiligen Arbeitsbereich die Studienkosten verringern und mich gleichzeitig neben dem Studium auch aktiv und praktisch einbringen und so nachhaltig in das Reich Gottes investieren.

Lukas

Studierender im SPC

Durch die praktischen Einsätze im SPC wird nicht nur die Gemeinschaft und das Leben untereinander gestärkt und gefördert, sondern ich kann das Gelernte direkt in der Praxis anwenden. Ausserdem bekomme ich auch sehr gute Einblicke in die Gemeindearbeit im In- und Ausland.