Der Studiengang Gemeinde und Mission (SGM) vermittelt dir die nötigen Fähigkeiten für einen geistlichen Dienst in der Gemeinde und Mission. Auch dein persönliches Glaubensleben wird enorm bereichert. Eine Investition, die sich in jedem Fall lohnt!

vereinbare einen kostenlosen Schnuppertermin

Dauer

Der SGM beginnt am Sonntag, 4. September 2022 und dauert 6 Semester (180 ECTS-Credits in 3 Jahren). Es ist auch möglich, den SGM nur für ein oder zwei Jahre zu besuchen.

mehr erfahren

Abschluss

Das Studium schliesst mit einem Bachelor of Theology (B.Th.) ab und ist von der European Council for Theological Education (ECTE) akkreditiert.

mehr erfahren

Ziel

Durch die Gemeinschaft auf dem Campus, den Unterricht, das wiederkehrende persönliche Reflektieren des Gelernten, die regelmässigen praktischen Einsätze, das praktische Arbeiten auf dem Campus etc. kommst du dem Ziel näher, Jesus ähnlicher werden. Dieses Ziel steht für uns im Vordergrund.

Formung und Veränderung erlebst du im täglichen Miteinander mit den Nächsten, mit Dozenten und Mitarbeitern. Wer Jesus dienen will, wird bereit, Menschen zu dienen und Teamgeist zu entwickeln.

mehr erfahren

SVG
Ziel

Je nach deiner Begabung und Berufung ist eine voll- oder teilzeitliche Mitarbeit in Gemeinde und Mission das Ziel der Ausbildung:

Pastor Seelsorger/in Evangelist/in Jugendpastor/in Katechet/in Kinderkatechet/in

Mitarbeiter/in in der Entwicklungszusammenarbeit diakonische/r Mitarbeiter/in

aber auch die gezielte Förderung deines persönlichen Glaubens und der theologischen Kompetenz, wenn du die theologische Ausbildung mit einem säkularen Beruf verbinden willst.

Aufbau des Studiums

Das Herbstsemester dauert vom 4. September bis 21. Dezember 2022 und das Frühjahrssemester vom 5. Februar bis 4. Juni 2023. Als vorlesungsfreie Zeit gelten die Wochen im Januar / Februar und die letzten zwei Semesterwochen im Juni sowie die Monate Juni bis September. Die vorlesungsfreie Zeit wirst du für Semester- und Bachelorarbeiten, Prüfungsvorbereitungen und Praktika nutzen können. Während des Semesters findet jeweils am Vormittag Unterricht statt (pro Semester mind. 15 Wochen zu mind. 25 Unterrichts-Lektionen).

 

SVG
SGM
SVG
SGM M1
SVG
SGM M2

 

mehr erfahren

Lehrplan und Praxis

Das sbt achtet auf eine praxisbezogene Ausbildung. Neben dem theoretischen Unterricht in unseren fünf Fachbereichen fördern diverse Lernaktivitäten deine Sozialkompetenz und Gaben für die verschiedenen Dienste in Kirche und Gemeinde. Rund ein Viertel der Ausbildung findet ausserhalb des Klassenzimmers statt.

Schau dir dazu die Infos zur Praxis an.

Wir legen grossen Wert auf das exegetische und systematische Studium der Bibel. Du sollst vor allem biblisch-theologisch fit sein.¨

In den drei Jahren wirst du alle 66 Bücher der Bibel studieren und verstehen lernen.

mehr erfahren

Leben auf dem Campus

Ein zentraler und prägender Aspekt am sbt ist die Gemeinschaft untereinander und das alltägliche Zusammenleben. Unsere Studierenden kommen aus verschiedenen Kulturen und Denominationen, was dein Leben bereichern wird. Als Klasse organisiert ihr immer wieder gemeinsame Aktivitäten für Körper und Geist. Du kommst also nicht zu kurz, die schöne Region mit der faszinierenden Bergwelt kennen zu lernen. Sport und Adventure werden ebenfalls nicht fehlen.

mehr erfahren

Weitere Informationen

Kosten

Mit der Option bis zu 12 Stunden pro Woche in einem Arbeitsbereich des sbt mitzuhelfen und dazu ein Zimmer mit etwas weniger Komfort zu mieten, brauchst du nur noch 3‘860.—* Schweizer Franken pro Jahr all inkl.

Aufnahmebedingungen

Persönliche Beziehung zu Jesus Christus, 3-jährige abgeschlossene Berufsausbildung oder Matura/Abitur. Dies entspricht in der Regel 12 Jahre formale Bildung.

Bewerbung

Für eine Anmeldung zum Studiengang Gemeinde und Mission ist Folgendes zu beachten: 1. Fülle das Anmeldeformular vollständig aus. 2. Sende das unterzeichnete Formular mit allen Beilagen an uns (siehe Adressen).

Empfehlungen - Statements

Anna-Leonie

Studierende im SGM

Am sbt wurde ich durch den Unterricht und die Gespräche mit Mitstudierenden dazu angeregt, meine Überzeugungen auf Grundlage der Bibel zu hinterfragen. Durch das Auseinandersetzen mit anderen Sichten und Meinungen lerne ich immer wieder, unterschiedliche Meinungen zu verstehen und zu hinterfragen. Aber vor allem komme ich immer wieder über Gott ins Staunen. Die Liebe zu ihm und zu seinem Wort ist ein Merkmal der Dozenten, das im Unterricht und in persönlichen Gesprächen zum Ausdruck kommt.

Thomas

SGM-Absolvent 2015, gel. Telematiker

Der SGM bot mir die ideale Grundlage für mein Leben und meinen weiteren Dienst im Reich Gottes. Hier lernte ich, exakt und lebensnah mit der Bibel umzugehen.